Kundenzufriedenheit

Bedürfnisse sehen und erfüllen:

Kundenzufriedenheit bei der DZ BANK

Bankwerte

Die Zufriedenheit der Genossenschaftsbanken, institutionellen Kunden und Firmenkunden stellt die DZ BANK durch regelmäßige Umfragen, Dialogveranstaltungen und ein Qualitätsmanagement sicher.

Kundenzufriedenheit ist für die DZ BANK oberstes Gebot. Unsere wichtigste Kundengruppe sind die Genossenschaftsbanken. Da diese zugleich Eigentümer der DZ BANK sind, fühlen wir uns ihnen gegenüber zu besonderer Solidarität und Partnerschaft verpflichtet. Gleichzeitig ist es uns ein wichtiges Anliegen, die Bedürfnisse von institutionellen Investoren, Firmenkunden und Kunden der Genossenschaftsbanken auf höchstem Niveau zu erfüllen. Daher suchen wir aktiv den Dialog mit ihnen.


Die Zufriedenheit unserer Kunden und die Trends im Mittelstand überprüfen wir durch regelmäßige Umfragen unter Partnerbanken und Unternehmen. Zusätzlich dazu stellen wir durch klassische Dialogveranstaltungen und ein Qualitätsmanagementsystem die Kundenzufriedenheit sicher. Ebenso wie die Auszeichnungen unabhängiger Organisationen trägt dies dazu bei, das Vertrauen der Kunden in die Qualität unserer Dienstleistungen zu festigen.

Regelmäßige Umfragen

Regelmäßig erhebt die DZ BANK in einer Umfrage unter den Volksbanken und Raiffeisenbanken, wie zufrieden diese mit der DZ BANK insgesamt und den einzelnen Fachbereichen sind. Für die vereinigte genossenschaftliche Zentralbank wird erstmals im Jahr 2018 eine umfassende Zufriedenheitsanalyse durchgeführt. Darin zeigten sich 41 Prozent der befragten Genossenschaftsbanken im Marktgebiet außerordentlich/sehr zufrieden und weitere 52 Prozent zufrieden mit der DZ BANK. 

Mit Genossenschaftsbanken überaus zufrieden

Konstant hohe Zufriedenheitswerte ergeben die jährlichen Kundenbefragungen durch den Bundesverband deutscher Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR). Auch im Jahr 2017 gab eine deutliche Mehrheit der befragten Kunden an, vollkommen zufrieden oder sehr zufrieden mit den Leistungen der Genossenschaftsbanken zu sein.
Besonders zu schätzen wissen die Kunden zum Beispiel die Vertrauenswürdigkeit und Mitarbeiterfreundlichkeit ihres genossenschaftlichen Bankpartners, den die weit überwiegende Mehrheit der Befragten erneut auswählen und auch weiterempfehlen würde.
Außerdem waren über 92% der befragten Kunden mit den Beratungsleistungen ihrer Genossenschaftsbank zufrieden.